ExxonMobil – Aktienanalyse

Exxon Mobil Aktienanalyse

ExxonMobil – Aktienanalyse

ExxonMobil Corporation – Beobachten!⠀

Liebe Börsenfreunde,
heute haben wir euch in einer Fast Check Analyse die ExxonMobil kostenlos aufbereitet.

Vorstellung des Unternehmens:

Die Geschichte von ExxonMobil in Deutschland begann 1890 in Bremen mit der Gründung der Deutsch-Amerikanischen Petroleum Gesellschaft. Exxon Mobil Corporation, kurz ExxonMobil, ist heute ein US-amerikanischer Mineralölkonzern. ExxonMobil gilt als ein direkter Nachfolger der Standard Oil Company und ist laut den Fortune Global 500 auf Platz 8 der weltgrößten Unternehmen.⠀

ExxonMobil Aktienanalyse:

Seit dem Hoch aus dem Jahre 2014 bei 104,76$ konnte die ExxonMobil im Jahre 2017 ihren Abwärtstrend etablieren. Dieser Abwärtstrend wurde im Jahr 2020 seit dem Hoch von 83,49$ beschleunigt. Aktuell befindet sich die ExxonMobil auf dem Niveau von 2004 bei 47,69$. Die nächste Unterstützung liegt bei 45-46$. Diese Zone könnte der ExxonMobil als sehr starke Unterstützung dienen. Noch ist der Abwärtstrend nicht beendet, doch es könnte sich etwas anbahnen.⠀
Aktuell ist die ExxonMobil ein fallendes Messer, doch sie könnte eines der ersten Werte sein, die eine nachhaltige Bodenbildung in den nächsten Wochen konstruiert. Sollte die 45,75$ nachhaltig unterboten werden, wird der Abverkauf bis auf die Marke von 42$ und dann weiter bis auf 35$ weitergereicht. Sollte aber die Marke von 45-46$ sich als nachhaltiger Boden in den nächsten Wochen erweisen und den laufenden Abwärtstrend aufhalten, kann mit einer starken Aufwärtskorrektur gerechnet werden. Erster Wiederstand ist dann die 52$ und im weiteren Verlauf die 55$, sowie dann die 58$.⠀


Wir haben euch wie gewohnt 3 Varianten eingezeichnet und diese jeweils mit V1 (grün), V2 (rot) und V3(rot) versehen. Wir präferieren aktuell für die Variante eins (V1), mit den obenstehenden Kriterien.⠀


Informationen:

  • Marktkapitalisierung in Mrd. €  186⠀
  • Anzahl Aktien in Mio. 4.237⠀
  • Dividende 2020 in € 3,57 (erwartet)
  • WKN: 852549 
  • ISIN: US30231G1022

Wir sehen die ExxonMobil für das weitere Jahr 2020 kurzfristig noch negativ, mittelfristig positiv solange die 45-46$ nicht unterboten werden. Langfristig sehen wir die ExxonMobil neutral bis positiv, da sie aktuell sehr stark fundamental unterbewertet ist.⠀

Euer Boersenpaar
Laura & Bernd 

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Premium analysen

Profitieren Sie von unseren Premium Analysen

Empfohlene Beiträge

Der Handel mit Futures, Forex und CFDs birgt hohe Risiken und ist nicht für jeden Trader geeignet. Ein Trader kann möglicherweise mehr Geld als das eingesetzte Kapital verlieren. Risikokapital ist das Geld, das bei dessen Verlust keine Änderung der Finanzsituation mit sich bringt bzw. keinen Einfluss auf das Leben des Betroffenen entfaltet. Für den Handel sollte nur Risikokapital verwendet werden. Eine in der Vergangenheit erzielte Performance ist keine Garantie für zukünftige Gewinne. Testimonials, die auf dieser Website erscheinen, sind nicht repräsentativ für andere Kunden und sind keine Garantie für zukünftige Leistungen oder Erfolge. Weitere Informationen