Gazprom Aktienanalyse

Gazprom Aktienanalyse
Gazprom Aktienanalyse

GAZPROM – Starke Aufwärtskorrektur erwartet.

Liebe Börsenfreunde,
wir haben euch in einer Fast Check Analyse die Gazprom kostenlos aufbereitet.

Die PAO GAZPROM (russisch Газпром) ist das weltweit größte Erdgasförderunternehmen und mit 110 Milliarden US-Dollar Marktkapitalisierung eines der größten Unternehmen Europas. Seit 1992 ist Gazprom eine Aktiengesellschaft. Gazprom kontrolliert das russische Pipeline-Netz für Erdgas und verfügt dadurch faktisch über ein Monopol für dessen Export. Andere russische Erdgasproduzenten, unabhängige Unternehmen oder Beteiligungen von Gazprom sind auf dieses Netz angewiesen. Im Zuge der Perestrojka wurde die Behörde im Jahr 1989 in den russischen Staatskonzern Gazprom umgewandelt.


Gazprom Aktienanalyse:

Das aktuelle Hoch der Gazprom liegt bei 7,66€ aus dem Jahr 2019, die Korrektur wurde in Richtung V2, wie in unserer letzten Analyse vom 23.12.2019 vollkommen abgearbeitet. Das aktuelle Tief befindet sich bei 3,62€. Seitdem befindet sich die Gazprom in einer Aufwärtskorrektur, diese Aufwärtskorrektur könnte ab dem Hoch vom 06.04.2020 beschleunigt werden, um dann bis auf die Marke von 5,46€ hoch zu fahren. Sollte im Zuge dessen die Marke von 5,46€ nachhaltig überwunden werden ist mit einem weiteren Anstieg zu rechnen. Sollte aber statt dem Überbieten des Hochs bei 4,82€ das Tief bei 4,24€ unterboten werden, ist mit einer komplexen Korrektur zu rechnen.

Wir haben euch wie gewohnt, 2 Varianten eingezeichnet und diese jeweils mit V1 (grün), V2 (rot) versehen. Wir präferieren aktuell die Variante eins (V1), mit den obenstehenden Kriterien.


Informationen:

  • Marktkapitalisierung in Mrd € n/a⠀
  • Anzahl Aktien in Mio. Stk. 11.064⠀
  • Dividende (2020) 0,56€
  • WKN: 766162
  • ISIN: RU0007661625


Wir sehen Gazprom für das Jahr 2020 kurzfristig positiv, mittelfristig ist mit einer Gegenbewegung zu rechnen, langfristig sollte die GARPROM, sofern das Tief bei 4,24€ nicht unterboten wird, sich weiter erholen.

Euer Boersenpaar
Bernd & Laura

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Premium analysen

Profitieren Sie von unseren Premium Analysen

Empfohlene Beiträge

Der Handel mit Futures, Forex und CFDs birgt hohe Risiken und ist nicht für jeden Trader geeignet. Ein Trader kann möglicherweise mehr Geld als das eingesetzte Kapital verlieren. Risikokapital ist das Geld, das bei dessen Verlust keine Änderung der Finanzsituation mit sich bringt bzw. keinen Einfluss auf das Leben des Betroffenen entfaltet. Für den Handel sollte nur Risikokapital verwendet werden. Eine in der Vergangenheit erzielte Performance ist keine Garantie für zukünftige Gewinne. Testimonials, die auf dieser Website erscheinen, sind nicht repräsentativ für andere Kunden und sind keine Garantie für zukünftige Leistungen oder Erfolge. Weitere Informationen