Hilton Aktienanalyse

Hilton Aktienanalyse

Hilton Worldwide – Unterbewertet⠀

Liebe Börsenfreunde,
wir haben für euch in einer Fast Check Analyse die Hilton kostenlos aufbereitet.

Vorstellung des Unternehmens:

Die Hilton Worldwide Holdings ist ein US-amerikanisches Unternehmen und einer der größten Hotelketten weltweit. Aktuell liegt die Hotelbranche am Boden, dennoch heißt das nicht, dass sich diese Werte aktuell nicht lohnen würden einen Blick darauf zu werfen oder das die Augen geschlossen werden sollten. Die Hilton konnte sich im Vergleich zu den anderen großen Hotelketten noch am besten halten. Doch der Abverkauf war massiv.

Hilton Worldwide Holdings Inc. Aktienanalyse:

Die Hilton hat wirklich einen starken Abverkauf erlebt, seit ihrem Hoch vom 12.02.2020 bei 115,48 $ wurde sie massiv abverkauft und konnte ihr aktuelles Tief am 18.03.2020 bei 44,30 $ finden. Ein Minus von 61,64 % oder -71,18 $. Seit diesem Tief befindet sich die Hilton in einer Aufwärtskorrektur, diese Aufwärtskorrektur konnte bereits 63,89 % oder 28,30 $ aufholen. Aus dieser Aufwärtskorrektur könnte eine komplexe Korrektur entstehen, die als Resultat einen neuen Aufwärtstrend etablieren könnte. Dafür muss die Hilton über die 78,76 $ nachhaltig steigen, ohne vorher die Marke von 66,47 $ und 60 $ zu unterschreiten. Sollte die Hilton diese Marken nicht nachhaltig unterschreiten, können die mittelfristigen Bullen aufatmen und die Kurse von 85 $ bis 109 $ ins Auge fassen. Die Fundamentalanalyse geht hier Hand in Hand mit der Technischen Analyse. Die Hilton generierte im letzten Jahr leider vermehrt Schulden, konnte aber ihr Cashflow ausbauen. Es ist daran zu setzen, dass sich die Hilton in den nächsten Monaten Hand in Hand mit der Aufwärtskorrektur erholen kann, wichtig dabei ist, dass auch die Einnahmen im dritten Quartal wieder steigen.


Wir haben euch 2 Varianten eingezeichnet und diese jeweils mit V1, V2 versehen. Wir präferieren aktuell Variante eins mit den obenstehenden Kriterien.⠀


Informationen:

  • Marktkapitalisierung in Mrd. € 18,17
  • Anzahl Aktien in Mio. 277,45
  • Dividende 2020 in € 0,61
  • WKN: A2DH1A 
  • ISIN: US43300A2033

Wir sehen die Hilton kurzfristig positiv, mittelfristig neutral und langfristig positiv.⠀

Euer Boersenpaar
Laura & Bernd 

PREMIUM ANALYSEN FÜR MITGLIEDER​

Profitiert von unseren Premium Analysen

Empfohlene Beiträge

Der Handel mit Futures, Forex und CFDs birgt hohe Risiken und ist nicht für jeden Trader geeignet. Ein Trader kann möglicherweise mehr Geld als das eingesetzte Kapital verlieren. Risikokapital ist das Geld, das bei dessen Verlust keine Änderung der Finanzsituation mit sich bringt bzw. keinen Einfluss auf das Leben des Betroffenen entfaltet. Für den Handel sollte nur Risikokapital verwendet werden. Eine in der Vergangenheit erzielte Performance ist keine Garantie für zukünftige Gewinne. Testimonials, die auf dieser Website erscheinen, sind nicht repräsentativ für andere Kunden und sind keine Garantie für zukünftige Leistungen oder Erfolge. Weitere Informationen

Premium analysen Für Mitglieder

Profitiert von unseren Premium Analysen