Linde mit solidem vierten Quartal


Linde mit solidem vierten Quartal

Linde Quartalszahlen

Der Industriegas Konzern Linde hat im vierten Quartal einen Umsatzrückgang von 4,70 % auf 7,9 Mrd. USD aufgrund von ungünstigen Währungswechselkursen und einem leichten Absatzrückgang verzeichnet. Der bereinigte operative Gewinn stieg dagegen auf 2 Mrd. USD verglichen mit 1,84 Mrd. USD im Vorjahr. Damit verbuchte Linde unter dem Strich ein Nettogewinn von 1,57 Mrd. USD, ein Plus von 9,79 % gegenüber dem Vorjahr.

Für das laufende Jahr 2023 zeigte sich Linde zuversichtlich und geht von einem Wachstum beim bereinigten Ergebnis je Aktie zwischen 7 % und 10 % aus.

Quelle: Investor Relations des Unternehmens

Linde Aktienanalyse

Linde Aktienanalyse

Jetzt unsere aktuelle iAnalytics Analyse lesen.

Weitere Beiträge

Rating Börsenwissen

Rating

Was ist ein Rating? Ein Rating ist eine Bewertung oder Beurteilung der Kreditwürdigkeit oder Bonität

Mehr →