RWE steigert Gewinn und bestätigt Ausblick


RWE steigert Gewinn und bestätigt Ausblick

RWE Aktie – RWE Quartalszahlen

Der Energieversorger RWE hat in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres den Gewinn deutlich gesteigert. Profitiert hat RWE von einer guten Entwicklung in den Segmenten Wasser/Biomasse/Gas und Energiehandel. Darüber hinaus trugen die Inbetriebnahme neuer Anlagen für Wind, Solar und Batterien sowie der Erwerb von Con Edison in den USA zum Anstieg der Ergebnisse bei.

In den ersten neun Monaten belief sich das EBITDA auf 6,15 Mrd. EUR, verglichen mit 3,39 Mrd. EUR im Vorjahr. Das bereinigte EBIT wuchs um 108 % auf 4,63 Mrd. EUR. Unter dem Strich verzeichnete RWE ein Nettogewinn von 3,38 Mrd. EUR, verglichen mit 1,49 Mrd. EUR im Vorjahreszeitraum. Für das laufende Jahr 2023 erwartet RWE weiterhin ein bereinigtes EBIT zwischen 5,0 Mrd. EUR und 5,6 Mrd. EUR. Die Dividende soll auf 1,00 EUR je Aktie steigen.

Alle weiteren Informationen zum Unternehmen und unsere Analyse findest du im Mitgliederbereich.

Quelle: Investor Relations des Unternehmens

RWE Aktienanalyse

RWE Aktienanalyse

Lese jetzt unsere aktuelle RWE Aktien Analyse und erhalte Zugriff auf über 200 aktuelle Aktienanalysen und über 220 Aktienwerte, die sich in der Live Überwachung in unserer künstlichen Intelligenz Quiny auf einen Blick befinden.

Weitere Beiträge

Rating Börsenwissen

Rating

Was ist ein Rating? Ein Rating ist eine Bewertung oder Beurteilung der Kreditwürdigkeit oder Bonität

Mehr →