Twist Bioscience – Aktienanalyse

Twist Bioscience - Aktienanalyse

Twist Bioscience – Die DNA der Zukunft?

Liebe Börsenfreunde,
Twist wurde 2013 gegründet. Es stellt synthetische DNA für Kunden aus der Biotechnologieindustrie her und forscht an zukunftsträchtigen Entwicklungen die unsere Gesundheit verbessern könnte.

Das Unternehmen hat proprietäre Mikrotiterplattengeräte entwickelt, die teilweise auf der Fotolithografietechnologie basieren, mit der Halbleiter in der Computerindustrie im Silicon Valley hergestellt werden, sowie fortschrittliche Robotertechnologie für die Flüssigkeitshandhabung, die DNA in den Mikrotiterplatten aufbaut. Im Jahr 2016 erwarb Twist das israelische Softwareunternehmen Genome Compiler.

Das Unternehmen verkauft die Gene, Genfragmente und Oligonukleotide an Kunden, die sie in der Grundlagenforschung, der Wirkstoffentdeckung und der industriellen und Agrarbiotechnologie entwickelt. Microsoft kaufte auch DNA, die es zur Erforschung der digitalen Datenspeicherung von DNA verwendete.

Twist Bioscience – Aktienanalyse:

Die Twist Bioscience befindet sich seit dem Tief vom 17.03.2020 bei 18,52 $ in einem etablierten Aufwärtstrend in allen Zeiteinheiten. Seit diesem Tief konnte sie 229,16% zulegen. Das aktuelle Allzeithoch liegt bei 60,96 $ vom 21.07.2020.
Sollte das Allzeithoch herausgenommen werden, könnte das nächste Kursziel bei 66 $ angefahren werden. Sollte aber das Tief bei 56 $ unterschritten werden, sollten die Bullen aufpassen. Es könnten dann die ersten Gewinnmitnahmen ausgelöst werden. Langfristig kann solange die 40 $ nicht unterschritten worden ist, das Ziel von 80 $ (+35%) im ersten und im zweiten die Marke von 105 $ (+70%) als langfristiges Ziel eingeplant werden.

Wir präferieren die Variante 1., solange bis die 56 $ nicht nachhaltig unterboten wurde.

Informationen:

  • Marktkapitalisierung in Mrd. € 2,26⠀
  • Anzahl Aktien in Mio. 44,46 ⠀
  • WKN: A2N7L2⠀

Wir sehen die Twist Bioscience kurzfristig und mittelfristig neutral. Langfristig sehen wir sie positiv solange bis die 40 $ nachhaltig auf Monatsbasis unterboten worden ist.

Wir finden das Unternehmen zukunftsträchtig auf dem Gebiet der synthetischen DNA.

Euer Boersenpaar
Bernd & Laura

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Premium analysen

Profitieren Sie von unseren Premium Analysen

Empfohlene Beiträge

Der Handel mit Futures, Forex und CFDs birgt hohe Risiken und ist nicht für jeden Trader geeignet. Ein Trader kann möglicherweise mehr Geld als das eingesetzte Kapital verlieren. Risikokapital ist das Geld, das bei dessen Verlust keine Änderung der Finanzsituation mit sich bringt bzw. keinen Einfluss auf das Leben des Betroffenen entfaltet. Für den Handel sollte nur Risikokapital verwendet werden. Eine in der Vergangenheit erzielte Performance ist keine Garantie für zukünftige Gewinne. Testimonials, die auf dieser Website erscheinen, sind nicht repräsentativ für andere Kunden und sind keine Garantie für zukünftige Leistungen oder Erfolge. Weitere Informationen