Cisco hebt Ausblick für das Gesamtjahr an


Cisco hebt Ausblick für das Gesamtjahr an

Cisco Systems Quartalszahlen

Der Umsatz von Cisco belief sich im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022/2023 auf 13,63 Mrd. USD, ein Plus von 6 % gegenüber dem Vorjahr. Die nachlassenden weltweiten Lieferkettenprobleme trugen dazu positiv bei. Das operative Ergebnis stieg um 2,97 % auf 3,54 Mrd. USD. Unter dem Strich verbuchte das Unternehmen einen Nettogewinn von 2,67 Mrd. USD, verglichen mit 2,98 Mrd. USD im Vorjahreszeitraum.

Cisco Systems hob seine Umsatz- und Gewinnprognose für das Gesamtjahr an. Das Unternehmen geht nun von einem bereinigten Gewinn je Aktie für das Geschäftsjahr 2023 zwischen 3,51 USD und 3,58 USD aus. Beim Umsatz erwartet Cisco Systems ein Wachstum zwischen 4,5 % und 6,5 % liegen.

Zudem kündigte Cisco Systems eine Umstrukturierung an, die im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2022/2023 beginnen soll. Darunter sollen gezielte Kosteneinsparungen, wie die Verkleinerung seiner Büroflächen, da immer mehr Menschen in einem hybriden Home-and-Office-Modell arbeiten, umgesetzt werden.

Quelle: Investor Relations des Unternehmens

Cisco Systems Aktienanalyse

Cisco Systems Aktienanalyse

Jetzt unsere aktuelle iAnalytics Analyse lesen.

Weitere Beiträge

Rating Börsenwissen

Rating

Was ist ein Rating? Ein Rating ist eine Bewertung oder Beurteilung der Kreditwürdigkeit oder Bonität

Mehr →