Costco verfehlt die Quartalsergebnisse


Costco verfehlt die Quartalsergebnisse

Costco Quartalsergebnisse

Der Gesamtumsatz von Costco belief sich im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2023 auf 54,44 Mrd. USD, verglichen mit 50,36 Mrd. USD im Vorjahr, ein Plus von von 8,1 %. Die vierteljährlichen Einnahmen des Unternehmens aus Mitgliedschaften, die zwischen 60 USD und 120 USD pro Jahr liegen und den größten Teil der Bruttomarge von Costco ausmachen, stiegen von 946 Mio. USD auf 1 Mrd. USD. Das operative Betriebsergebnis stieg im ersten Quartal des Geschäftsjahres um 3,42 % auf 1,75 Mrd. USD verglichen mit dem Vorjahresquartal.

Laut Unternehmen hat die Nachfrage nach Konsumgütern wie Elektronik und Spielzeug nachgelassen, aufgrund der anhaltend hohen Inflation. Zudem stiegen die Warenkosten des Unternehmens, aufgrund höherer Fracht- und Arbeitskosten um rund 9 % auf 47,77 Mrd. USD.

Unter dem Strich verzeichnete Costco einen Nettogewinn von 1,364 Mrd. USD, was einer Steigerung im Vergleich zum Vorjahresquartal von 3,02 % entspricht.

Quelle: Investor Relations des Unternehmens

Costco Wholesale Aktienanalyse

Costco Wholesale Aktienanalyse

Jetzt unsere aktuelle iAnalytics Analyse lesen.

Weitere Beiträge

Rating Börsenwissen

Rating

Was ist ein Rating? Ein Rating ist eine Bewertung oder Beurteilung der Kreditwürdigkeit oder Bonität

Mehr →