Iberdrola verkauft Kraftwerke für 6 Mrd. USD an Mexiko


Iberdrola verkauft Kraftwerke für 6 Mrd. USD an Mexiko

Iberdrola Aktie – Unternehmensnachrichten

Der spanische Energieversorger Iberdrola hat sich mit der mexikanischen Regierung auf den Verkauf von 12 Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerken und einem Windpark für rund 6 Mrd. USD geeinigt. Mit dem Verkauf trennt sich Iberdrola von einer fossilen Stromerzeugungskapazität von insgesamt 8.436 Megawatt und einer Windstrom-Leistung von 103 Megawatt.

Iberdrola bleibt jedoch mit bedeutenden Erneuerbaren Energien sowie Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerken in Mexiko vertreten. Zudem möchte Iberdrola die erzielten Erlöse aus dem Verkauf für neues Wachstum in den USA in Bezug auf den Inflation Reduction Act und in Europa entsprechend nach RePowerEU und Net-Zero Industry Act nutzen.

Alle weiteren Informationen zum Unternehmen und unsere Analyse findest du im Mitgliederbereich.

Quelle: Investor Relations des Unternehmens

Iberdrola Aktienanalyse

Iberdrola Aktienanalyse

Lese jetzt unsere aktuelle Iberdrola Aktien Analyse und erhalte Zugriff auf über 200 aktuelle Aktienanalysen und über 200 Aktienwerte, die sich in der Live Überwachung in unserer künstlichen Intelligenz Quiny auf einen Blick befinden.

Weitere Beiträge

Rating Börsenwissen

Rating

Was ist ein Rating? Ein Rating ist eine Bewertung oder Beurteilung der Kreditwürdigkeit oder Bonität

Mehr →