Roche erreicht im Geschäftsjahr 2022 seine eigenen Erwartungen


Roche erreicht im Geschäftsjahr 2022 seine eigenen Erwartungen

Roche Quartalszahlen

Der Schweizer Pharmakonzern Roche hat im Geschäftsjahr 2022 seine eigenen Erwartungen erreicht. Der Umsatz für das abgelaufene Geschäftsjahr konnte sich mit stabil halten. Im abgelaufenen Geschäftsjahr stiegen die Umsätze um 1 % auf 63,28 Mrd. Schweizer Franken und währungsbereinigt um 2 %. Sowohl in dem Pharmasegment als auch in dem Segment Diagnostik konnte Roche ein Wachstum erzielen.

Unter dem Strich sank der Konzerngewinn um 6 % auf 13,5 Mrd. CHF gegenüber dem Jahr zuvor. Der Gewinn ging laut Unternehmen aufgrund von Wertminderungen zurück.

Positiv jedoch ist die volle Pipeline des Unternehmens, die langfristig zu wieder deutlich besseren Umsätzen und Gewinnen führen können.

Quelle: Investor Relations des Unternehmens

Roche Aktienanalyse

Roche Aktienanalyse

Jetzt unsere aktuelle iAnalytics Analyse lesen.

Weitere Beiträge

Rating Börsenwissen

Rating

Was ist ein Rating? Ein Rating ist eine Bewertung oder Beurteilung der Kreditwürdigkeit oder Bonität

Mehr →