Siemens Energy erhält einen Milliardenauftrag von Amprion


Siemens Energy erhält einen Milliardenauftrag von Amprion

Siemens Energy hat einen milliardenschweren Auftrag vom Netzbetreiber Amprion zur Anbindung von Windparks in der deutschen Nordsee erhalten. Im Konsortium mit dem spanischen Unternehmen Dragados Offshore wird Siemens Energy Konverterstationen für zwei neue Netzanbindungssysteme errichten. Insgesamt können damit bis zu vier Gigawatt Ökostrom aus mehreren Offshore-Windparks in der deutschen Nordsee an Land transportiert werden.

Der Auftrag für das Konsortium hat ein Gesamtvolumen von mehr als 4 Mrd. EUR inklusive Wartung für zehn Jahre. Für Siemens Energy ist es der bisher größte Offshore-Netzanbindungsauftrag, den das Unternehmen erhalten hat.

Quelle: Investor Relations des Unternehmens

Siemens Energy Aktienanalyse

Siemens Energy Aktienanalyse

Jetzt unsere aktuelle iAnalytics Analyse lesen.

Weitere Beiträge

Rating Börsenwissen

Rating

Was ist ein Rating? Ein Rating ist eine Bewertung oder Beurteilung der Kreditwürdigkeit oder Bonität

Mehr →