Siemens Energy liefert Elektrolyseure für 200-Megawatt-Anlage


Siemens Energy liefert Elektrolyseure für 200-Megawatt-Anlage

Siemens Energy Aktie – Siemens Energy Unternehmensnachrichten

Siemens Energy wird insgesamt zwölf Elektrolyseure für ein Großprojekt von Air Liquide in der Normandie liefern. Dort ist geplant, im Laufe eines Jahres 28.000 Tonnen Wasserstoff unter Verwendung von Strom aus erneuerbaren Quellen zu produzieren.

Die Anlage wird mit der sogenannten Protonen-Austauschmembran-Technologie (PEM) betrieben, was sie zu einer der größten Anlagen ihrer Art macht. Die PEM-Elektrolyse ist aufgrund ihrer geringen Hochlaufzeiten und der Möglichkeit zur dynamischen Regelung besonders gut geeignet, um mit erneuerbaren Energien zu arbeiten, die nicht immer in konstanter Menge zur Verfügung stehen.

Alle weiteren Informationen zum Unternehmen und unsere Analyse findest du im Mitgliederbereich.

Quelle: Investor Relations des Unternehmens

Air Liquide Aktienanalyse

Air Liquide Aktienanalyse

Lese jetzt unsere aktuelle Air Liquide Aktien Analyse und erhalte Zugriff auf über 200 aktuelle Aktienanalysen und über 220 Aktienwerte, die sich in der Live Überwachung in unserer künstlichen Intelligenz Quiny auf einen Blick befinden.

Siemens Energy Aktie

Siemens Energy Aktienanalyse

Lese jetzt unsere aktuelle Siemens Energy Aktien Analyse und erhalte Zugriff auf über 200 aktuelle Aktienanalysen und über 220 Aktienwerte, die sich in der Live Überwachung in unserer künstlichen Intelligenz Quiny auf einen Blick befinden.

Weitere Beiträge

Rating Börsenwissen

Rating

Was ist ein Rating? Ein Rating ist eine Bewertung oder Beurteilung der Kreditwürdigkeit oder Bonität

Mehr →