NASDAQ-100 Analyse – KW 43

NASDAQ-100 Analyse

NASDAQ-100 – Die US-Wahlen stehen vor der Tür!

NASDAQ-100 Analyse – KW 43

Liebe Börsenfreunde,
unsere letzte Fast Check Analyse zum NASDAQ-100 fand öffentlich am 29.09.2020 statt. Unser angesagtes Ziel von 12.004 Punkten hat immer noch eine erhöhte Priorität für den NASDAQ-100.

Diese bereits seit Monaten kommunizierte Zone von 11.913 – 12.004 Punkten ist und bleibt die aktuelle Cluster-Widerstandszone des NASDAQ-100. Die US-Wahlen verbreiten eine immer weitere Unsicherheit in den Märkten allgemein. Das fördert die Ungewissheit und dadurch auch die Angst und das Ergebnis daraus sind meistens Gewinnmitnahmen und somit ein Abverkauf. Rein fundamental und technisch gesehen würde es dem NASDAQ-100 und den inneren Werten gut tun abzuverkaufen. Dieser Abverkauf könnte in dieser Handelswoche seinen ersten kleinen Anfang gefunden haben.
Wie bereits im Youtube Livestream mitgeteilt, ist die Cluster-Widerstandszone aktuell das Hindernis für den NASDAQ-100. Auf Grund dessen, dass die am stärksten gewichteten Werte aktuell abverkaufen und nicht weiter im Trend steigen wollen.


Technische Analyse:

Die mittelfristige Abwärtskorrektur des langfristigen Trends ist seit dem Allzeithoch von 12.439,48 Punkten immer noch intakt. Diese mittelfristige Abwärtskorrektur könnte erneuet etabliert werden, sobald die Marke von 11.282 Punkten nachhaltig auf Wochenbasis unterschritten wird. Solange sich der NASDAQ-100 in der Handelsrange von 11.282 bis 11.770 befindet, heißt es Füße stillhalten und dem NASDAQ-100 die Daumen zu drücken, dass er in dieser Range bis nach dem US-Wahlausgang verbleibt.
Sollte er die Range nach oben oder nach unten auf Wochenbasis überbieten ist die Variante 1 oder die Variante 2 sofort mit Nachdruck aktiviert. Denn die Bären sind unterhalb der Marke von 11.282 sehr hungrig. Es ist daher dieser Marke eine sehr hohe Aufmerksamkeit zu widmen. Sollte der Wochenschlusskurs unterhalb dieser Marke notieren ist ein Impuls nach unten am Laufen, der den NASDAQ-100 bis auf ein Niveau von 9.489 Punkten hinunter drücken könnte.

Die Bullen sind wieder zu 100% an der Macht, sobald der NASDAQ-100 die Marke von 11.770 Punkten nachhaltig auf Wochenbasis, besser noch auf Monatsbasis überschreiten, hinzu kommt der Preisraum von 11.913 – 12.004.

Solange der NASDAQ-100 die Marke von 11.770 Punkten nicht nachhaltig überschritten hat präferieren wir die Variante V2, mit den obenstehenden Szenarien. Sollte der NASDAQ-100 aber die Marke von 11.770 Punkten nachhaltig auf Wochenbasis überschreiten, locken die Ziele von 12.607, 12.987 und 13.610 Punkten.


Anmerkung:

Viele Anleger merken erst dann, dass der NASDAQ-100 sich in einem Abverkauf (Crash) befindet, wenn dieser Abverkauf bereits sein Ende gefunden hat. Wir sagen weiterhin zum NASDAQ-100 „vorsichtig sein“ und „absichern“ und auf die nachhaltige Unterschreitung des Tiefs von 10.678 Punkten achtgeben.

Wie bereits seit Wochen angemerkt werden unsere Positionen weiter im NASDAQ-100 abgebaut, solange nicht die Marke von 11.770 Punkten auf Monatsbasis überschritten worden ist.

Wir erwarten mittelfristig im NASDAQ-100 ein nochmaliges Testen und Unterschreiten der Tiefs, bevor der NASDAQ-100 das Allzeithoch angreifen wird. Langfristig sehen wir ihn weiterhin neutral und warten die Wahl in den USA ab.


Euer Boersenpaar
Bernd & Laura

PREMIUM ANALYSEN FÜR MITGLIEDER​

Profitiert von unseren Premium Analysen

Weitere Beiträge

Der Handel mit Futures, Forex und CFDs birgt hohe Risiken und ist nicht für jeden Trader geeignet. Ein Trader kann möglicherweise mehr Geld als das eingesetzte Kapital verlieren. Risikokapital ist das Geld, das bei dessen Verlust keine Änderung der Finanzsituation mit sich bringt bzw. keinen Einfluss auf das Leben des Betroffenen entfaltet. Für den Handel sollte nur Risikokapital verwendet werden. Eine in der Vergangenheit erzielte Performance ist keine Garantie für zukünftige Gewinne. Testimonials, die auf dieser Website erscheinen, sind nicht repräsentativ für andere Kunden und sind keine Garantie für zukünftige Leistungen oder Erfolge. Weitere Informationen

Premium analysen Für Mitglieder

Profitiere von unseren wissenschaftlich fundierten Premium Analysen und sei mit uns immer einen Schritt voraus.